Seit einigen Wochen ist der Schießstand wieder zu den normalen Trainingszeiten geöffnet. Mit diversen Maßnahmen, wie Markierungen, Anwesendheitslisten, Sperrungen einzelner Schießstände und der Einhaltung der AHA – Regeln ist es wieder möglich zu trainieren.

Schaut doch mal wieder vorbei – mit Maske 😉